Wir feierten 10 jähriges Jubiläum unserer Parkinson Selbsthilfegruppe

Die Parkinson Selbsthilfegruppe Ibbenbüren lud am 22. Mai 2014 zum 10 jährigen Jubiläum ein und über 100 Gäste waren der Einladung gefolgt.

Der Festredner Jürgen Mette, Theologe, Publizist und Dozent der evangelischen Hochschule Marburg, wusste mitreißend und interessant aus seinem ereignisreichen Leben mit Höhen und Tiefen zu erzählen.

Er schilderte eindrucksvoll, wie die Krankheit Parkinson sich in sein Leben geschlichen hatte. Nach anfänglichem Zorn, hat er die Krankheit angenommen.

Seine Motivitation, sich in der Öffentlichkeit zu öffnen, ist: kein Mensch muss an der Krankheit verzweifeln. Als Parkinson Betroffener machte er mit seinen Worten Mut, die Krankheit zu akzeptieren und nicht zu resignieren.

Fotos der Jubiläums-Veranstaltung im Mai 2014