Skip to main content

Aktuelle Veranstaltungen

Hier finden Sie eine Gesamtübersicht aller Veranstaltungen der Parkinson Selbsthilfegruppe Ibbenbüren & Tecklenburger Land.

„JuPa Stammtisch“ - Stammtisch für Jungerkrankte und Junggebliebene

11.01.2024, 18:00 Uhr, Hotel Restaurant Antrup, Rheiner Str. 324, 49479 Ibbenbüren

Vortrag: „Schluckstörungen – ein unterschätztes Problem?“

17.01.2024, 15:00 Uhr,

PD Dr. med. Inga Claus, Neurologin UKM

Vortrag: „Inkontinenz“

14.02.2024, 15:00 Uhr,

Referentin: Frau Dr. Johanna Weitzel, Apothekerin in Rheine

Vortrag: „Neuerungen in der Pflegeversicherung“

06.03.2024, 15:00 Uhr,

Auswirkungen des demographischen Wandels auf die Versicherungsleistungen

Referent: Norbert Kinzel, Pflegesachverständiger, Beratungsunternehmen im Gesundheitswesen, Dortmund

„JuPa Stammtisch“ - Stammtisch für Jungerkrankte und Junggebliebene

04.04.2024, 18:00 Uhr, Hotel Restaurant Antrup, Rheiner Str. 324, 49479 Ibbenbüren

Vortrag: „Sehstörungen bei Morbus Parkinson“

10.04.2024, 15:00 Uhr,

Referentin: Frau Dr. med. Ilona Csoti, Ärztliche Direktorin, Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie im Parkinson Zentrum Leun-Biskirchen

„JuPa Stammtisch“ - Stammtisch für Jungerkrankte und Junggebliebene

06.06.2024, 18:00 Uhr, Hotel Restaurant Antrup, Rheiner Str. 324, 49479 Ibbenbüren

Parkinson-Vorträge und offene Fragerunde

19.06.2024, 15:00 Uhr, Schürmann Catering & Eventmanagement (ehem. Stadtpark Restaurant), Bevergerner Str. 74, 48429 Rheine

Referent: Dr. Lorrain, ambulanter Neurologe, Parkinsonspezialist seit mehr als 30 Jahren


15:30 Uhr
Vortrag 1: „Demenz bei Parkinson“

17:00 Uhr
Grillbuffet inkl. Getränke

18:30 Uhr
Vortrag 2: „Neues in der Behandlung bei Parkinson“, offene Fragerunde und Abschluss


Kosten: 15,00 EUR pro Person | Anmeldung bis zum 12.06.2024 notwendig

Patientenveranstaltung des Parkinsonzentrums Münster-Osnabrück

11.09.2024, 15:00 bis 18:00 Uhr, Mensa am Ring, Domagkstraße 61, 48149 Münster

Themen: „Gemeinsam auf neuen Wegen“

  • Medikamentöse Therapie: Was bringt die Zukunft?
  • Update Tiefe Hirnstimulation
  • Aktivierende Therapien: Neue Chancen für Patienten

Wissenschaftliche Leitung:

Priv.-Doz. Dr. med. Inga Claus, UKM

Prof. Dr. med. Tobias Warnecke, Klinikum Osnabrück


Weitere Informationen folgen im Frühjahr 2024 (u.a. www.ukm-akademie.de)

Ein starkes Netz im Kreis Steinfurt